QUALI-SIEG UND PODESTPLATZ IN ARCO

Viele Fahrer – auch einige WM-Piloten – nutzen die Rennen der italienischen Meisterschaft als Vorbereitung für die anstehenden Rennserien. So auch Lukas Neurauter und Manuel Perkhofer, welche am 10/11.3.2018 in Arco di Trento am Start waren.

Lukas konnte in seiner Klasse (MX1) die Quali für sich entscheiden und finishte im 1. Lauf auf Platz 2 vor einigen etablierten WM-Piloten. Auf Grund eines technischen Problems konnte Lukas den 2. Lauf nicht beenden.

Manuel Perkhofer – in der Klasse MX2 am Start – gelang mit den Plätzen 11 und 7 eine Top-Platzierung im stark besetzten Fahrerfeld. Die Basis dafür waren der Holeshot in Lauf 1 und ein guter Start (P2 nach der ersten Kurve) in Lauf 2.

 

Für die COFAIN-Piloten heißt es nun schön langsam die Vorbereitungen abzuschließen um für die anstehenden Aufgaben in der ADAC MX Masters sowie der Österr. MX-Meisterschaft top vorbereitet zu sein.

Saisonstart Österr. MX-Meisterschaft: 02.04.2018 - Paldau
http://xn--motocross-m-0fb.at/

 

Saisonstart ADAC MX Masters:21./22.04.2018 – Fürstlich Drehna
https://www.adac-mx-masters.de...

 

Weitere Informationen und Ergebnisse zu den Rennen in Arco unter:

http://www.motocross.it/2018/0...

http://www.motocross.it/2018/0...