MX-ÖM: Podestplätze bei Saisonauftakt

Bei strahlendem Sonnenschein und guten Bedingungen fand der traditionelle Saisonauftakt zur Österreichischen Motocross-Staatsmeisterschaft (ÖM) in Paldau (Steiermark) statt.

 

Lukas Neurauter konnte nach seinem Doppelsieg bei der deutschen Meisterschaft in Schnaitheim an seine gute Performance anschließen und belegte nach Top-Zeit in der Qualifikation und 2 zweiten Plätzen in der Klasse MX Open Tagesplatz 2.

 

Mit Manuel Perkhofer schaffte es ein weiterer COFAIN-Rider mit den Plätzen 4 und 3 in beiden Wertungsläufen (Tagesplatz 3) aufs Siegerpodest in Paldau. Teamkollege Clemens Neurauter gelang mit zwei Top-10 Platzierungen (Plätze 9 und 8 – Tageswertung Platz 7) ebenfalls ein gelungener Auftakt.

 

Weitere Informationen unter:
www.crossnews.at

www.supercross.at

 

Pics: Copyright: Melanie Laebe/Motocross-ÖM


paldau_klein.jpg#asset:334