ADAC MX MASTERS: SAISONFINALE IN HOLZGERLINGEN

Zum 7. und letzten Rennwochenende der ADAC MX Masters Serie 2018 lud der KFV Kalteneck am 22./23.09.2018. Bei windigen, aber ansonsten guten äußeren Bedingungen fanden ca. 10.000 Zuschauer den Weg an den Schützenbühlring um bei den Titelentscheidungen des ADAC MX Masters live dabei zu sein.


In der Klasse MX Youngster Cup erzielte Manuel Perkhofer mit den Plätzen 11 und 15 den 11. Tagesgesamtrang und beendete die Meisterschaft auf dem 12. Platz.


Petr Smitka konnte in der Klasse MX Masters die beiden Wertungsläufe jeweils auf den 14. Platz beenden (Tagesrang 15).


Leider fehlte Lukas Neurauter verletzungsbedingt beim Finale in Holzgerlingen. Nach Gaildorf noch auf Platz 7 der Gesamtwertung gelegen, wurde Lukas beim letzten Rennen noch von 3 Fahrern überholt und beendet die Saison auf dem 10. Platz der Gesamtwertung.


Weitere Informationen, Bilder und Ergebnisse unter:

www.adac-mx-masters.de

www.crossnews.at


Pic: © Melanie Laebe – Motocross-ÖM

holzgerlingen-klein.jpg#asset:405